LM-Titel an Miriam Weis und Oldie Gerry Ring

Die NÖ Landesmeister Miriam Weis (li.) und Gerry Ring. - Foto: Trendsport St. Pölten
Share Button

SNOWBOARD. Trendsport Weichberger bei der Landesmeisterschaft am Jauerling auf Medaillenjagd.

Obwohl die Snowboard-Elite von Union Trendsport Weichberger bei den NÖ Slalom-Landesmeisterschaften am Jauerling nicht am Start sein konnte, weil in Frankreich, Bulgarien und Deutschland international unterwegs,  stellte das Weichberger-Team 82 Prozent der 58 Teilnehmer. Denkbar knapp holte sich Gerry Ring (51) vor dem ehemaligen Europacup-Starter Dominik Leichtfried (30) (Union Waihofen/Y.) mit vier Hundertstel Vorsprung den NÖ Landesmeistertitel. Das Duell zwischen Vater und Sohn Niklas ging mit 33,61 zu 36,6 zu Gunsten der älteren Generation aus. Niklas Ring sicherte sich den NÖ Jugendmeistertitel (36,6) und Miriam Weis (15) (WSV Pernitz-Unterberg) – sie absolvierte die Michael Dorfmeister-Schule in Lilienfeld und trainiert jetzt in der Snowboard-Akademie Schladming – darf sich NÖ Slalom-Meisterin aller Klasse nennen. Niklas Zauner (14) erreichte mit der Zeit von 36,73, obwohl noch zur Schülerklasse zählend, die zweitbeste Zeit im Jugendbereich und holte sich den NÖ Schülertitel. Elisa Gashi (12) von der SMS-St.Pölten war die Schnellste bei den Schülerinnen.

In Vertretung des NÖ Skiverbandes gratulierten Vizepräsident Paul Pöpperl sowie die Snowboardreferenten Parick Hoch und Erik Wöll den erfolgreichen Startern, die vor allem aus der MD-Schule Lilienfeld (8) und der SMS-St. Pölten kamen und fast zur Gänze für  Trendsport Weichberger an den Start gingen.

Ergebnisse:

Kinder II weibl.  (2007-2008): Alwine Wurst 1:99,7. – Kinder II männl. (2007-2008): 1. Joachim Gravogl 46,5 (SC Türnitz), 2.BenjaminParsch 48,5, Rafael Fletzberger 59,5. –  Schüler I weibl. (2005-2006): 1. Elisa Gashi 52,80, 2. Ingrid Grafik 53,07, 3. Alina Obernberger 1:06,2, 4.Christina Scharner 1:07,4, 5. Leonie Pemmer 1:07, 5. –  Schüler I männl. (2005-2006): 1. Lion Hammerschmidt 42,59, 2. Florian Zauner 44,34, 3. Josef Widmayer 46,50, 4. Marco Böhm 48,87, 5. Johannes Ratteneder 50,83, 6. Christoph Bernhard 51,84, 7.Sandro Göber 52,16, 8 Clemens Hartner 52,44, 9, Tobias Preiss 53,42, 10. Dustin Putz 1:004, 11. Tobias Letschka1:02,9, 12.Kilian Kremsner 1:03,6, 13. Paul Punz 1:04,3, 14 Samuel Mader 1:15,9. –  Schüler II weibl.  (2003-2004): 1. Nadja Fuchsbauer 54,43, 2. Manjana Schmidt 55,37, 3. Mandy Kaswurm 1:00,5. – Schüler II männl. (1998-2000): 1. Niklas Zauner 36,73, 2. Dominik Holzinger 40,69, 3. Elias Schlinger 42,12, 4. Christoph Holzinger 42,56, 5. Lukas Schlatzer 42,66, 6. Nikolai Wurst 45,76, 7. Manuel Kristler 46,73, 8. Florian Scheuher 53,59, 9. Albek Umalato 54,10, 10. Artem Avdnoin 1:05,2. – Jugend I weibl.  (2001-2002): 1. mit Bestzeit bei den Damen Miriam Weis 38,33 (WSV Pernitz-Unterberg). 2. Yasmine Kainz 52,06. Jugend I m. (2001-2002): 1. Niklas Ring 36,6, 2. Felix Powondra 38,3, 3. Leon Geyer 44,6, 4. Patrick Fletzberger 47,7. – Jugend II männl. (1998-2000): 1. Jonas Lenz 43,33, 2. Simon Dorn 59,09 (vereinslos). – Altersklasse I weibl. (1987 und älter): Lisa Wollein 46,69 (vereinslos), 1. Maria-Theresia 50,37. – Altersklasse I männl. (1987 und älter): 1. mit Tagesbestzeit Gerry Ring 33,61, 2. Dominik Leichtfried 33,65 (UNION Waidhofen/Y.) Roman Buchebner 34,48 (SC Koralpe), 3. Markus Bürgmayr 35,6, 4.  Zauner 39,11, Manuel Dornhackl (vereinslos) 42,3, 5. Martin Lenz 42,6, Wolfgang Ressl (vereinslos) 43,35, 6. Reinhard Hartner 44,12, 7. Rainer Bernberger 51,18.

Nächste LM-Termine:
So 18. Februar:  LM Snowboardcross Annaberg
So 25. Februar: Slopestyle Stuhleck
So 4. März: LM Slopestyle Mitterbach
Sa. 10. März:  LM GS  Lackenhof

Kommentar hinterlassen zu "LM-Titel an Miriam Weis und Oldie Gerry Ring"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*