Marc Digruber ist “heiß” auf Weltcupauftakt

Landesskiverbandspräsident Wolfgang Labenbacher (li.), Freundin Jaqueline Krickl, Marc Digruber, Bürgermeister Franz Größbacher und Klaus Wegerer. - Foto: Privat
Share Button

WINTERSPORT. Marc Digruber bereitet sich derzeit in Schweden auf die kommenden Wintersaison vor.

 

Zu einer “Warm up Party” lud der Fanclub von Marc Digruber in das Gasthaus Winter in Frankenfels. Klaus Wegerer hatte ein informatives Programm zusammengestellt. Es wurden Bilder vom Konditionstraining und vom mentalen Training gezeigt sowie über die Vorbereitung auf Schnee berichtet. Marc Digruber bereitet sich in Schweden eine Woche mit der Slalommannschaft auf den Levi-Slalom vor. Seine Ziele sind ganz klar vorgegeben: Stockerlplätze in den Weltcuprennen und die Olympiateilnahme.

Am Foto (v.l.): Landesskiverbandspräsident Wolfgang Labenbacher, Freundin Jaqueline Krickl, Marc Digruber, Bürgermeister Franz Größbacher und Klaus Wegerer

Kommentar hinterlassen zu "Marc Digruber ist “heiß” auf Weltcupauftakt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*