Snowbordtalente werden gesucht

Erik Wöll mit Snowboardtalenten am Annaberg. - Foto: Trendsport
Share Button

SNOWBOARD. Völlig neue Wege geht die Sportunion: Sie sucht für nationale Titelkämpfe vereinslose Boarder und Sportler.Snowboarder sind nicht nur in Wintersportvereinen zu Hause. Mit ein Grund, dass Erik Wöll zu den NÖ UNION-Landesmeisterschaften (21. Februar 2016, Annaberg, Cross-Bewerb) und UNION-Bundesmeisterschaften (12. März 2016, Lackenhof, Riesentorlauf) vereinslose Boarder und Sportler aus verschiedenen Spartenvereinen und Schulen einladet. Wöll: „Die UNION sieht sich als Breitensportverband und die beiden Meisterschaften sind vor allem für die vielen Hobbysportler gedacht, die sich bislang noch bei keinen Wettbewerben beteiligt haben.“ Für Anfragen steht Wöll gerne per Club-Mail und Tel. (0664 / 312 86 60) zur Verfügung.


Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Snowbordtalente werden gesucht"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*