Stockeraus Damen-Team erstmals ÖHB-Cup-Sieger

Stockeraus Handball-Frauen jubelten über ihre ersten Cupsieg in der Vereinsgeschichte. - Foto: UHC Müllner Bau Stockerau
Share Button

HANDBALL. Yvonne Riesenhuber und Co. setzten sich im Endspiel   gegen den Außenseiter Union St. Pölten 27:26 (15:10) durch.

 

UHC Müllner Bau Stockerau – Union St. Pölten 27:26 (15:10). – Stockerau lag bereits in der 20. Minute mit sechs Toren in Führung (12:6), eine Vorentscheidung war da aber noch keine gefallen. Denn St. Pölten kam in Halbzeit zwei noch einmal auf. Elf Minuten vor dem Ende stand es nur noch 22:21 für die Favoritinnen. Der Ausgleich wollte allerdings nicht gelingen. Vielmehr konnte sich Stockerau wieder absetzen. Als Petra Varjassiova fünf Minuten vor dem Ende zum 26:22 traf, war den Stockerauerinnen, die auf dem Weg ins Finale u. a. Hypo Niederösterreich und Titelverteidiger MGA Fivers aus dem Weg räumen konnten, der Sieg nicht mehr zu nehmen.

 

 

Kommentar hinterlassen zu "Stockeraus Damen-Team erstmals ÖHB-Cup-Sieger"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*