Österreichs Frauen vor Test-Kracher in England

Österreichs Goalgetterin Nina Burgerer (rot) wird es gegen die Engländerinnen schwer haben. - Foto: ÖFB
Share Button

FUSSBALL. Das Trainingslager für Österreichs Frauen-Nationalteam beginnt am Montag in der Sportschule Lindabrunn.


Das Frauen-Nationalteam trifft am Montag in Lindabrunn zusammen, um sich auf einen Testspiel-Kracher vorzubereiten. Die Auswahl von Teamchef Dominik Thalhammer fordert im Zuge der Vorbereitung auf die UEFA Women’s EURO England, die Nummer 5 der FIFA Frauen-Weltrangliste, eine Woche später auswärts in einem freundschaftlichen Länderspiel.

„England ist ein absolutes Weltklasseteam. Das konnte man bei der letzten Weltmeisterschaft deutlich erkennen, als sie den dritten Platz belegt haben. Es ist auch taktisch ein sehr interessantes Team, das mit Mark Sampson einen sehr, sehr guten Trainer hat. Seine Handschrift ist deutlich erkennbar. Dieses Spiel wird auf dem Weg zur EURO eine Top-Herausforderung für uns“, freut sich Thalhammer.

Folgende Spielerinnen wurden nominiert:

Tor: PFEILER Jasmin (SKV Altenmarkt), ZINSBERGER Manuela (FC Bayern München/D)

Verteidigung: GEORGIEVA Marina (1.FFC Turbine Potsdam/D), KIRCHBERGER Virginia (MSV Duisburg/D), MAIERHOFER Sophie (University of Kansas/USA), NASCHENWENG Katharina (SK Sturm Graz Damen), SCHIECHTL Katharina (SV Werder Bremen/D), SCHNADERBECK Viktoria (FC Bayern München/D), WENNINGER Carina (FC Bayern München/D)

Mittelfeld: ASCHAUER Verena (SC Sand/D), DUNST Barbara (Bayer 04 Leverkusen/D), EDER Jasmin (SKN St. Pölten Frauen), PROHASKA Nadine (SKN St. Pölten Frauen), PUNTIGAM Sarah (SC Freiburg/ D), ZADRAZIL Sarah 1.FFC Turbine Potsdam (D)

Angriff: BILLA Nicole (TSG 1899 Hoffenheim/D), BURGER Nina (SC Sand/D), ENZINGER Stefanie (SK Sturm Graz Damen), FEIERSINGER Laura (SC Sand/D), MAKAS Lisa (MSV Duisburg/D), PINTHER Viktoria (SKN St. Pölten Frauen)

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*